Impressum | DSGVO

IMPRESSUM

Alle Beiträge auf dieser Webseite dienen ausschließlich der Information und stellen keine Rechtsberatung dar. Ein Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit wird nicht erhoben.

Angaben nach § 5 TMG:

Rechtsanwalt
Martin Figatowski, LL.M. (Taxation)
Heideweg 40
53229 Bonn

E-Mail: rechtsanwalt.figatowski@gmail.com

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE334126669

Mitglied der Rechtsanwaltskammer Köln (D-50668 Köln)
Die berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) (ab 01.07.2004)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
finden Sie auf der Seite der Bundesrechtsanwaltskammer unter dem Link http://www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/

Vermögensschadens-Haftpflichtversicherung: R+V, Voltastraße 84, 60486 Frankfurt, Versicherungsnummer: 302 84 349844532 S
Geltung im Bereich der Bunderepublik Deutschland
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Martin Figatowski
Heideweg 40
53229 Bonn

Urheberrecht

Die durch den Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf dieser Webseite unterliegt dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Webseite ist nicht gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Webseite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet.  Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis um derartige Inhalte umgehend zu entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit  personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber der Seite behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen vor.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Martin Figatowski informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Artikel 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Bei jedem Besuch der Seite werden zum Zweck des Betriebs der Seite Daten über jeden Zugriff auf die Webseite (Serverlogfiles) gespeichert. Dazu gehören Angaben über den Browsertyp/-version, Betriebssystem, IP-Adresse, Zeitpunkt, aufgerufene URL und Referrer URL.

Diese Protokolldaten werden nur zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Darstellung der Website verwendet. In besonders gelagerten Einzelfällen, werden die Protokolldaten jedoch nachträglich überprüft, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Abs. 1 lit f DSGVO.

Reichweitenmessung & Cookies

Wenn Nutzer das Angebot aufrufen, werden ein oder mehrere Cookies auf seinem Rechner gespeichert. Ein Cookie ist ein kleines Datenpaket, das während des Surfens von einer Website versendet und von Ihrem Browser gespeichert wird und mit dem ihr Rechner (temporär) identifiziert werden kann.

Die Nutzung dieses Webangebotes ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Sie können die Cookies über die Datenschutzfunktionen ihres Browsers jederzeit von der Festplatte ihres Rechners löschen. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Angebot daraufhin etwas eingeschränkt genutzt werden kann.

Die Links zum Empfehlen via Facebook, Twitter und E-Mail sind nur externe Links. Daher werden keine externen Inhalte eingebunden und vor dem Klicken durch den Seitenbesucher kann der Drittanbieter keine Daten des Seitenbesuchers zur Kenntnis nehmen.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur nach ausdrücklicher Erlaubnis der betreffenden Nutzer und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Erfüllung unserer vertraglich vereinbarten Leistungen und zur Optimierung unseres Online-Angebotes.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: rechtsanwalt.figatowski@gmail.com .